Die Welt der Farben aus medialer Sicht

Erweiterte Sinneswahrnehmungen mit dem Schwerpunkt „Farben“

Ebenso wie  Symbole und Worte sind auch Farben Träger von Informationen, können Stärken und Schwächen zeigen und Energien - auch Heilenergien – transportieren.
Als Menschen können wir uns Wissen über Farben aneignen, wir können sie aber auch intuitiv wahrnehmen und erkennen, wie sie in Energiefeldern von Mensch und Tier „schwingen“ oder wie wir sie zum Ausdruck bringen. Farben können uns Impulse geben oder Botschaften übermitteln.
An diesem Tag werden Farben auf der Grundlage von Sensitivität und Medialität vorgestellt. Ihr erfahrt, wie sich Farben mittels hellfühliger oder hellsichtiger Fähigkeiten wahrnehmen lassen, welche Informationen sie aussenden und  auf welche Weisen sie als Quelle der Inspiration genutzt werden können.


Methoden:  

• Basisübungen zum Umschalten vom Alltagsbewusstsein zur Feinwahrnehmung
• Partnerübungen mit kreativen Materialien (Farbkarten, Bändern usw.)
• strukturierte Zwiegespräche zur Integration
• Demonstration eines Energiebildes (Auragraf)

Zurück